Already a client? Click here to login!

So holen Sie das Beste aus Ihrem ISA-Zuschuss von 20.000 £ heraus

Das steuerfreie Sparinstrument der britischen Regierung – das Individual Savings Account oder ISA, wie es allgemeiner genannt wird – gibt es seit dem 6. AprilTh 1999.

Zu diesem Zeitpunkt durften Sie während des Steuerjahres (6. April) bis zu 3.000 £ in einem Bargeld-ISA und maximal 7.000 £ in einem Aktien-ISA sparenTh -5. AprilTh)

Von 2021 bis 2022 beträgt dieser steuerfreie Gesamtbetrag 20.000 £.

Mit mehr als 870 Milliarden Pfund Da die ISA seit ihrer Einführung im Millennium-Jahr in ISAs platziert wurden, ist sie eindeutig sehr beliebt geworden Sparmethode für Einwohner und Anleger im Vereinigten Königreich.

Die Frage ist: Wie viele von uns nutzen das steuerfreie ISA wirklich in vollem Umfang und mit maximalem Nutzen?

Wie viele von uns wissen wirklich, wie man das Beste aus der sehr verlockenden Steuerfreigrenze von 20.000 £ auf einem Konto herausholt, das sich jedes Jahr verlängert?

BARGELD ISA

Ehrlich gesagt habe ich die Auswirkungen des ISA nicht wirklich verstanden, als er zum ersten Mal herauskam und die alten TESSA und PEPS (Tax-Exempt Special Savings Accounts bzw. Personal Equity Plans) ersetzte.

Ich dachte, das ISA sei ein einmaliges zinsbasiertes Sparkonto, das, wenn man den Höchstbetrag erreicht hätte, der für die Einlagensteuerfreiheit zulässig war, das Ende seiner Laufzeit erreichen und geschlossen werden würde.

Aber nein, das Konto bleibt so lange bestehen, wie Sie möchten, und es fallen weiterhin steuerfreie Zinsen auf eingezahlte Beträge bis zu 20.000 £ pro Jahr an.

Das ist also der erste Vorteil des Bargeld-ISA – das Konto bleibt ein Leben lang bestehen. Das bedeutet, dass Sie bis zu 20.000 £ pro Jahr anlegen können und JEDES JAHR von steuerfreien Zinsen profitieren.

Mit anderen Worten: Das Geld wächst Jahr für Jahr weiter.

Im Wesentlichen ist dies ein Paradebeispiel für die Aufzinsung (Weitere Informationen zum Compoundieren finden Sie in unserem Video hier).

Ein Bargeld-ISA ist wirklich eine hervorragende Möglichkeit zum Sparen, auch wenn er natürlich von den jeweiligen Zinssätzen beeinflusst wird. Auch die Inflation spielt eine große Rolle. Die tatsächlichen Gewinne können also ziemlich gering ausfallen, obwohl es sich natürlich um „Gewinn“ handelt.

Wenn Sie jedoch eine haben Aktien und Anteile ISA, dann genießen Sie nicht nur die Zinsen, sondern auch die steuerfreie Rendite Ihrer Anlagen!

STOCKS & SHARES ISA

Wenn Sie abenteuerlustiger sind und gerne ein wenig Risiko eingehen, dann ist der Aktien-ISA definitiv der nächste Schritt, um das Beste aus einem ISA herauszuholen.

Letztes Jahr waren die ISA-Bargeldzinsen bis zum 5. April tatsächlich auf einem AllzeittiefTh 2021. Laut Rachel Springall vom Finanzanalysten Moneyfacts hätten Sparer besser daran getan, sich von „Bargeldsparen gänzlich“ fernzuhalten, da die Aktienmärkte jedes Jahr durchschnittlich 5 Prozent über der Inflationsrate abwerfen.

Und obwohl die Märkte im ersten Quartal 2020 um 15 Prozent und im März um weitere 10 Prozent einbrachen, hätten diejenigen, die gerettet haben, seither hohe Renditen verpasst.

Der MSCI World-Index – ein Barometer für globale Aktien – stieg bis zum Monatsende um 36 Prozent.

Tatsächlich erregte eine Enthüllung im Januar gerade einige Aufmerksamkeit und verdeutlichte die potenziellen Renditen, die eine Aktie mit ISA erzielen kann.

Entsprechend InvestingReviews.co.uk Im Vereinigten Königreich gibt es rund 2.000 „Isa-Millionäre“, die auf Töpfen im Wert von durchschnittlich 1.412.000 £ sitzen, wie Zahlen der Steuer- und Zollbehörde HMRC (HM Revenue and Customs) zeigen.

Allerdings sind diese Investoren Ende 60/Anfang 70 und hätten ihren Weg zum Reichtum bereits 1999 mit der Einführung der ISA begonnen und vielleicht sogar TESSA und PEPS als Grundlagen genutzt.

Wenn Sie das Glück hatten, Lord Lee aus Trafford zu sein, ein liberaldemokratischer Amtskollege, der 2003 der erste ISA-Millionär im Vereinigten Königreich wurde, nachdem er seine ISA-Zulage von Beginn an mit Bedacht ausgeschöpft hatte.

In einem Interview mit der Financial Times im Jahr 2015 verriet er, dass sein ISA auf 4,5 Millionen Pfund angewachsen sei. Obwohl er zu bescheiden ist, um seinen aktuellen Topf preiszugeben, wird angenommen, dass er sich in der Nähe der Spitze des Baumes befindet.

Derzeit gibt es rund 2,7 Millionen S&S ISA-Inhaber, von denen 37 Prozent ihre Freibeträge voll ausschöpfen.

Anleger, die heute bei Null anfangen, könnten damit rechnen, in etwa 22 Jahren die Millionärsklasse zu erreichen, wenn sie ihr jährliches Budget von 20.000 £ ausschöpfen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 7% annehmen.

Es würde jedoch etwa 34 Jahre dauern, um einen Pot von 3 Millionen Pfund anzuhäufen, und 44 Jahre, um dem 6-Millionen-Pfund-Club beizutreten.

Es ist jedoch deutlich zu erkennen, dass a Aktien und Anteile ISA kann fantastische Renditen erzielen.

In diesem Sinne ist es nicht nur eine großartige Möglichkeit zu sparen, sondern möglicherweise auch zu investieren. Natürlich hängt alles vom Erfolg der Aktien ab, in die Ihr ISA investiert.

Wenn Sie sich diese jedoch ansehen Beispiele bereitgestellt von können Sie sehen, was das langfristige Spiel bietet und wie sich das Anlegerverhalten auf die Ergebnisse auswirkt. In jedem Beispiel hat der Anleger zu Beginn der globalen Finanzkrise im Januar 2008 10.000 £ in eine Aktien-ISA investiert. Die vier Szenarien sind interessant zu lesen.

Das sind also Bargeld-ISAs und Aktien-ISAs, aber es gibt auch andere Arten von ISAs, die Ihnen je nach Ihren Bedürfnissen und Zielen dabei helfen können, das Beste aus Ihrem steuerfreien jährlichen Freibetrag von 20.000 £ herauszuholen.

Diese sind:

Flexible ISA

Innovative Finance ISA

Lebenslange ISA

Junior-ISA

Vererbung ISA

Überprüfen Hier für eine nützliche Aufschlüsselung jedes einzelnen

LETZTEN ENDES…

Der beste Weg, das Beste aus Ihrem ISA-Zuschuss von 20.000 £ herauszuholen, besteht darin, Ihre gesamte ISA-Investition so früh wie möglich ab dem 6. April auf das Konto einzuzahlenTh der diesjährigen „ISA-Saison“.

Wenn man darüber nachdenkt, macht das absolut Sinn. Wie vermerkt auf Kontinuum „wie und wann Sie Ihre Investition tätigen Und die Verwendung Ihres Zuschusses kann einen großen Unterschied bei den Erträgen machen, die Sie letztendlich genießen können.“

Offensichtlich hat nicht jeder die Möglichkeit, 20.000 Pfund auf einmal zu investieren – aber das Prinzip gilt was auch immer Summe, die Sie für ein bestimmtes Jahr in Ihr ISA einzahlen möchten. Holen Sie sich ab dem 6. April so viel davon wie möglichTh und Sie werden das Beste aus den verfügbaren Zinsen oder potenziellen Aktienrenditen herausholen.

Wenn Sie das jedes Jahr tun, werden Sie dem alten Sprichwort alle Ehre machen: Zeit ist Geld.

Es ist schließlich die älteste Anlagewahrheit der Welt: Je länger Sie Ihr Geld angelegt lassen, desto mehr Zeit bleibt ihm zum Wachsen. Je größer Ihr Topf wird.

Wir sind hier große Fans von ISA Investitionsbeherrschung und glauben, dass JEDER zumindest eine Bargeld-ISA haben sollte, allein schon deshalb, weil JEGLICHE Zinsen steuerfrei sind.

ABER ein Bargeld-ISA ist nur dann einen echten Wert wert, wenn man ihn in Ruhe lässt und WACHST.

Was Aktien-ISAs betrifft, so bergen diese ein höheres Risiko, aber auch hier gilt: Mit der Zeit und wenn man den einen oder anderen Sturm übersteht, werden sie sich auf lange Sicht immer noch als profitabel erweisen, was der beste Weg ist, an ISA heranzugehen.  

„Lass es sein“ ist vielleicht die #1-Strategie, die man bei jeder ISA verfolgen sollte.

Schaffen Sie unzerstörbaren Reichtum für Sie und Ihre Familie, damit Sie endlich finanzielle Sicherheit haben ... für immer!

Unsere Händler überprüfen jeden Monat mehr als 600 Aktien und Kryptos, um die lukrativsten, taktischsten und aktuellsten Gelegenheiten zu finden, die SIE nutzen können.

Teilen Sie diesen Artikel auf:

Verwandter Artikel

Inhaltsverzeichnis

Get Smarter About Investing

Sign Up to IM Insider now and get the latest market news delivered to your inbox. Our proven methods have helped over 50,000 people grow their wealth.